Unabhängigkeit steht
an oberster Stelle

Yuka möchte den Verbrauchern helfen, bessere Entscheidungen für ihre Gesundheit zu treffen und Hersteller dazu bewegen, bessere Produkte anzubieten.

100% Unabhängigkeit
Keine Werbung
Yuka ist eine werbefreie App. Keine Marke kann Yuka dafür bezahlen, für ihre Produkte zu werben.
Keine Einflussnahme
Die Bewertungen und Empfehlungen können von keiner Marke und von keinem Hersteller beeinflusst werden.
Geschützte Daten
Yuka verarbeitet keine Benutzerdaten und verkauft sie nicht weiter. Diese Daten bleiben streng vertraulich.
Eine transparente Finanzierung
Einnahmen kommen von den Nutzern, nie von den Marken.
Premium-Version
777 711€
Buch
485 286€
Kalender
271 826€
Ernährungsprogramm
57 969€
Andere
8 900€
Kalender
326 745€
Ernährungsprogramm
70 474€
Andere
9 610€

Aufschlüsselung des Jahresumsatzes 2020

Yuka stellt seine Bilanz öffentlich zur Verfügung.
Herunterladen
Wie kann ich zum Projekt beitragen?
Sie können Yuka auf drei verschiedene Arten unterstützen.
Version premium Version premium
Die Premium-Version der App. Nutzer, die dies wünschen, können die Premium-Version abonnieren, welche drei zusätzliche Funktionen bietet: eine Suchleiste, einen Offline-Modus und personalisierbare Meldungen, die über das Vorhandensein von Palmöl, Gluten, Laktose usw. im Produkt informieren. Diese Premium-Version ist für Yuka sehr wichtig, denn sie trägt zur Unabhängigkeit des Projektes bei.
Livre Yuka Livre Yuka
"Der Ratgeber der gesunden Ernährung" (nur auf Französisch erhältlich). Dieses 253-seitige Buch beschreibt die Grundlagen einer gesunden Ernährung auf einfache und unterhaltsame Weise. Im Buch finden Sie die ideale Zusammensetzung der vier täglichen Mahlzeiten, viele Ratschläge für die Auswahl Ihrer Lebensmittel sowie 36 gesunde und leckere Rezepte. Es wurde gemeinsam von Julie, Mitbegründerin von Yuka, und dem Ernährungswissenschaftler Anthony Berthou verfasst.
Calendrier des fruits et légumes
Ein Saisonkalender für Obst und Gemüse (nur in Frankreich erhältlich). Dieser hübsche Kalender, den man in der Küche aufstellen oder aufhängen kann, wird sozial und ökologisch nachhaltig produziert: er wird in Frankreich hergestellt, auf aus nachhaltiger Forstwirtschaft gewonnenem Recyclingpapier gedruckt und in einer Werkstatt für die Integration von sozial ausgegrenzten Personen verpackt. Darüber hinaus wird 1% des Umsatzes an Naturschutzverbände gespendet.
Ein engagiertes Team
Julie Chapon François Martin Benoit Martin
Ophelia Bierschwale Marie Toureau Sylvain Chevalier Charlotte Astruc
Caroline Coutant Pierre-Emmanuel Altieri Florence Lafages
Hinter Yuka steht ein kleines Team von 11 mit Leidenschaft engagierten Personen mit dem Wunsch, zu einem sinnvollen Projekt beizutragen.
Das Team entdecken